kosmetik-ohne-tierversuche-frau-hase_300x300Tausende von Tieren fallen Jahr für Jahr der Kosmetikindustrie zum Opfer. Der Grund dafür ist, daß Chemische Inhaltsstoffe erst getestet werden müssen, bevor das Produkt auf den Markt kommt. Die wichtigste Frage, die man sich stellen sollte ist, braucht der Mensch überhaupt Chemische Kosmetikprodukte, um eine gute, jung aussehende Haut zu bekommen? Die Antwort ist „NEIN“. Also warum sterben dann so viele Tiere in Kosmetiklaboren? Den Kosmetikindustrien geht es dabei nicht um die Erfindung eines revolutionären Hautpflegeproduktes, sondern einzig und alleine ums „Geld“. Chemische Inhaltsstoffe sind bei weitem günstiger herzustellen, das ist der wahre Grund.

Curaloe geht einen anderen Weg, keine Massenherstellung oder schlechte Qualität der Produkte.

Hauptsächlich bestehen unsere Naturprodukte aus Aloe Vera, aber die beigefügten Inhaltsstoffe sind auch sehr hochwertig und tragen ihren Teil dazu bei, ein Produkt mit besonderer Wirkung herzustellen. Die positive Wirkung verschiedener Naturextrakte, haben sich für die Haut über hunderte von Jahren bewährt wie z.b. Traubenkernöl, Jojoba Öl, Lavendelöl, Algenextract oder Honig. Mit solchen Inhaltsstoffen werden sämtliche Tierversuche unnötig gemacht.